Vortrag "Naturnahes Gärtnern"

- //

Wie ist es möglich, Natur und Kultur miteinander zu vereinen? Welche Methoden des Anbaus von Kulturpflanzen sind in Bezug auf die natürlichen Gegebenheiten sinnvoll? Welchen Raum sollte man der Natur lassen, ohne auf gut Erträge verzichten zu müssen? Diesen Fragen geht der Gärtnermeister Peter Ludwig in seinem Vortrag innerhalb der Reihe Artenvielfalt nach.

Die Reihe Artenvielfalt ist eine Kooperation von Bund Naturschutz in Bayern e.V., Landesverband Bayerischer Imker, Landesbund für Vogelschutz und vhs Aschaffenburg. Alle Vorträge der Reihe Artenschutz sind kostenlos.

Hier noch eine Auswahl weiterer Termine aus der Reihe zum Vormerken:

25. Mai 2019, 13:30–15:00 Uhr, Artenvielfalt im naturfreundlichen Garten

29. Juni 2019, 14:00–16:00 Uhr, Seminar Honigbienen

27. Juli 2019, 17:00–18:30 Uhr, Insektenführung am Exe

 

Ort: vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, 63739 Aschaffenburg

Zurück